_

Homöopathische Behandlung

Logo Symbol - Praxis für Klassiche Homöopathie in Grafing

Homöopathie bei ADHS & ADS

Zunehmend mehr und mehr Kinder (aber auch Erwachsene !) stehen heutzutage unter dem Verdacht von ADHS/ADS, oder haben dies sogar medizinisch bestätigt bekommen. Verbunden damit sind oft schulische Probleme, aber oft auch eine gesellschaftliche Ausgrenzung.

Die leidtragenden Kinder und die oft verzweifelten Eltern kommen dabei regelmäßig an den Rand ihrer persönlichen Belastungsgrenzen. Dann scheint oft „Ritalin & Co.“ der scheinbar einzigste Ausweg aus diesem Dilemma zu sein.

ADHS - ADS - Homöopathie - Gesundheit

Warum Homöopathie bei ADHS & ADS?

Vor allem Kinder reagieren erfahrungsgemäß sehr gut auf die Behandlung mit homöopathischen Mitteln. So kann die Gabe von „Ritalin & Co.“ mit seinen nicht zu unterschätzenden Nebenwirkungen wirklich nur als letzter „Ausweg“ in Betracht gezogen werde sollte.

In meiner Praxis für Klassische Homöopathie in Grafing liegt die Aufmerksamkeit auf der Behandlung der Ursachen für diese Veranlagungen. Die Aufklärung der Eltern bezüglich der verschiedenen positiv, sowie auch negativ beeinflussenden Faktoren und eine enge Zusammenarbeit mit der Schule, sind ebenso wichtige Bestandteile dieser Therapie, wie die homöopathische Behandlung dieser „Erkrankung“ selbst.

Es gibt noch andere Wege, als die von „Ritalin & Co.“ ! Sollten auch Sie der gleichen Ansicht sein, dann nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf und lassen Sie uns persönlich über die Möglichkeiten einer homöopathischen Behandlung in meiner Praxis in Grafing sprechen.